Christlicher Verein Junger Menschen
CVJM Laar e.V.

Home
Startseite
Vereinsnachrichten
Berichte und Bilder
Aktuelles
Vorschau
Chronik Vorstand
Adressen
Grundlagen, Satzung
& Anmeldung
Links
andere Seiten

 

Unsere Chronik - Das Jahr 1971

(noch ohne Links zu Dokumenten wegen DS-GVO)

 

Highlights Übersicht  
    Vorstand, Gruppen und Mitgliederstatistik
 


Jungschartag am Worringer Reitweg


4. Sommerfest am kath. Jugendheim


70 Jahre ev. Kirchenchor Laar

  Vereinsanzeiger
 
Tischtennis
Westbund - Pokalrunde im Tischtennis
TT-Vereinsmeisterschaften im Februar
TT-Kreis-Pokalrunde 1971
TT-Jungscharmeister im Dezember
 
Januar Jahreshauptversammlung
März Qualifikationsturnier für die TT Europameisterschaften des CVJM
Mitarbeiterrüste auf der Bundeshöhe
April Ostertreffen in der Bochumer Ruhrlandhalle
Juni Jungschartag am Worringer Reitweg
Jungenschaftstreffen mit Ullrich Parzany
Bundessportfest in Kamen
Treffen des JM in Louisendorf
Juli Jungschar-Zeltlager in Louisendorf
August Jungenschafts-Zeltlager in Louisendorf
September Einführung von Pastor Diehl als Bundeswart
4. Sommerfest am kath. Jugendheim
JS-Fußballturnier
Oktober Abend-Tanzfahrt auf der MS Westmark
TT-Westbund Meisterschaften in Neersen
Mitarbeiterrüste auf der Bundeshöhe
Deutsche TT-Meisterschaften in Karlsruhe
November 70 Jahre ev. Kirchenchor Laar
95jähriges Jubiläum des CVJM Mittelmeiderich
Synode des Kirchenkreises Duisburg-Nord
Mitarbeiterrüste der Synode
Weißkreuz-Tagung
Dezember Weihnachtsfeier
     

 

Vorstand, Gruppen und Mitgliederstatistik

Vereinsanzeiger

laut Bundesfragebogen 1971
 

Vereinsanzeiger Januar 1971
Vereinsanzeiger Februar 1971
Vereinsanzeiger März 1971
Vereinsanzeiger April 1971
Vereinsanzeiger  Mai 1971
Vereinsanzeiger Juni 1971
Vereinsanzeiger Juli 1971
Vereinsanzeiger August 1971
Vereinsanzeiger September 1971
Vereinsanzeiger Oktober 1971
Vereinsanzeiger November 1971
Vereinsanzeiger Dezember 1971

 

Sitzungen des Vorstandes am  07.01.12.2. - 25.02. - 26.05. - 07.07. - 03.12. - Protokolle sind nicht online

 

1. Vorsitzender: Dietrich Rahm
2. Vorsitzender: Rainer Letzner
Kassenwart: Hermann Portmann
Schriftwart:      Bruno Marks
   
Jungschar:  Peter Wallny
Jungenschaft:
 
Kurt Schwartz, auch Dietrich Rahm
und später Rainer Letzner (VZ 6/71)
Jungmännerkreis: Friedhelm Löcken
Sportwart:

Manfred Biermann

Männer & Familien Horst Thoms
   
   

Mitgliederstatistik

 m

   

9-13 jährige männlich

15

   

14-17 jährige männlich

12

   

18-25 jährige männlich

7

   

ab 26 jährige männlich

11

   

Gesamt

45

   

 

Die Jahreschronik im Detail
 

07.01.

 

Vorstandssitzung - VZ 1/71
Der Vorstand beschließt, für jedes Mitglied des Vereins die seiner Altersgruppe entsprechende Zeitschrift des Westbundes zu bestellen - Die Beiträge betragen ab Januar 1971 nun
1,00 DM für die Jungschar
2,00 DM für die Jungenschaft
3,00 DM für die Jungmänner
1,50 DM für Soldaten und Studenten
Anschreiben an Mitglieder und Eltern - Bestellung beim Westbund

Der Vorstand beschäftigt sich mit der Aufnahme des gemeindlichen Mädchenkreises in den CVJM

28.01. 

 

Jahreshauptversammlung

Berichte in VZ 1/71VZ 2/71
Einladung - Mitgliederliste - Bericht Männerkreis

12.02.

 

Vorstandssitzung
Die Satzung und Ordnung des CVJM werden angepasst

16.02.

 

Der Kreisverband bittet um finanzielle Unterstützung für das Haus des Jungen Mannes. Auf der Sondersitzung des Vorstandes vom 25.02. wird beschlossen, 1100 DM an den CVJM zu überweisen

02.03.

 

Infoabend zum gemischten Jugendkreis - VZ 3/71

06.03.

 

Qualifikationsturnier für die TT Europameisterschaften des CVJM

Bericht im VZ 4/71
Am 6.3. war Rolf H. zu einem Qualifikationsturnier für die vom 16.- 18.4. in Münster stattfindenden Europameisterschaften der CVJM im Tischtennis nach Hamm eingeladen. Hier belegt er den 2. Platz und hat sich damit eindrucksvoll empfohlen. Zu diesen Meisterschaften kommen u.a. die Spieler aus England, Griechenland, Dänemark, Holland, Finnland, Norwegen, Schweden und der Schweiz direkt von den z. Zt. stattfindenden Weltmeisterschaften aus Japan nach Münster. Man wird also bei diesen CVJM-Europameisterschaften wieder echtes Spitzenspiel sehen können.

nach oben   

11.03.

 

Die neue Straßenverkehrsordnung
Lichtbildervortrag der Schutzpolizei für alle Gruppen - VZ 3/71

20.-21.03.

 

Mitarbeiterrüste auf der Bundeshöhe

Ankündigung im VZ 3/71, KV 12/70; Bericht im VZ 4/71
Zu der am 20./21.3. stattfindenden Mitarbeiterrüste des Kreisverbandes auf der Bundeshöhe waren Rainer L, Bruno M, Wilfried W und Dietrich R nach Wuppertal gefahren. Unser Bundeswart, Pastor Sundermeier, tat hier wohl seinen letzten Dienst für unseren KV, da er bekanntlich am 2. Mai seine Reise nach Übersee antritt. Sein Referat am Samstag "Umfang und Grenzen unseres Auftrages" und die passende Bibelarbeit am Sonntag waren wieder einmal "ganz große Klasse". Wer sich solche Dinge entgehen läßt, ist es selber schuld.

nach oben - Einladung und Programm,

12.04.

 

Ostertreffen in der Bochumer Ruhrlandhalle

Ankündigung im VZ 4/71
Zum 25. Mal treffen sich die CVJMer des Ruhgebietes am Ostermontag, dem 12.04., in der Bochumer Ruhrlandhalle... 
Teilnehmer aus Laar: Dietrich & Gerda R; Friedhelm & Doris & Monika & Birgit L, Bruno M

nach oben - Programmheft

16.- 18.4.

 

TT-Europameisterschaften der CVJM in Münster

25.04.

 

Posaunenfeierstunde in der Salvatorkirche, KV 12/70, VZ 4/71

30.04.

 

Einladung an die Konfirmanden

01.-02.05.

 

Mitarbeiterrüste auf der Bundeshöhe, KV 12/70

10.05.

 

Reinhart D stellt sich als Jungscharobmann des Kreisverbandes vor

26.05.

 

Vorstandssitzung
Ein Seniorenkreis unter Leitung von Lic. Friedrich Kuhr wird gegründet. - Einladungsschreiben
Der Fragebogen des Jugendreferates wir besprochen und beantwortet

06.06.

 

Synodaler Jugendsonntag für Konfirmierte, Schifffahrt mit der MS Westmark nach Zons- VZ 5/71 - VZ 6/71

12.-13.06.

 

Jungschartag am Worringer Reitweg

Ankündigung im VZ 5/71 - KV 12/70 - VZ 6/71 - Bericht im VZ 7/71
Am 12./13.6. fand das diesjährige JS-Treffen am Worringer Reitweg statt. Unter der Leitung von Dietrich R beteiligten sich aus unserem Verein Wolfgang S, Rolf N, Rolf K, Axel O, Uwe S, Udo S, Holger N, Harald S, Ralf M, Gottfried D und Harald R. Trotz kühlem Wetter wurde es ein schönes Wochenende. Beim Fußballturnier errangen wir den 5. Platz bei 7 Jungscharen. Insgesamt waren 103 Jungen aus 7 Gruppen im Lager. 

nach oben - Programm Bilder

19.-20.06.

 

Jungenschaftstreffen mit Ullrich Parzany

Ankündigung im VZ 5/71 - KV 12/70 - VZ 6/71
Am 19./20. Juni treffen sich die Jungenschaften des KV im Eichenkreuzheim in Vluyn. Das Treffen steht unter der Losung: Jesus Christus hört dich! Die Kosten für Vollpension betragen 9,50 DM. ... Geschlafen werden kann im Haus oder in eigenen Zelten. Das Programm sieht u.a. vor: Samstag 17:30 Uhr Ankunft, 18:45 Uhr Abendessen, 19:30 Schmuggelspiel, 21:30 Uhr Lagerfeuer mit Würstchen, Sonntag 8:00 Uhr Morgenwache, 9:15 Uhr Gottesdienst, 10:00 Uhr Gruppenwettkämpfe, 14:00 Uhr Fußballturnier, 17:00 Uhr Ende.

nach oben

19.-20.06.

 

Bundessportfest in Kamen

Bericht im VZ 8/71
Am 19./20.6. fand, wie berichtet, das diesjährige Sportfest des CVJM Westbundes in Kamen statt, an dem wir mit 2 Tischtennis-Mannschaften vertreten waren. Die Senioren spielten mit Rolf H, Kurt S, Manfred B und Hans-Jürgen W als Ersatzmann. Die Jugend war mit Peter W, Schmitz, Schmidt und Manfred K vertreten. Gespielt wurde im Swaythling-Cup mit dreier Mannschaften.

Ergebnisse Herren Klasse A Gruppe 3
Hamm Oberlin 5:3        
Laar Heeren 3:5        
Hamm Laar 3:5 1.   Hamm 2:1 13:10
Oberlin Heeren 5:3 2.   Laar 2:1 13:11
Hamm Heeren 5:2 3.   Oberlin 1:2 11:13
Laar Oberlin 5:3

4.  

Heeren 1:2 10:13

Zur Teilnahme an der Endrunde fehlte uns damit nur ein Spiel. Im Kampf um die Plätze 4-6 wurden wir Fünfter.

Endstand:  1 Altenbögge I, 2. Hamm, 3. Billmerich, 4. Weddinghofen, 5. Laar, 6. Altenböge II

 

Jugend Gruppe 4
Laar Oberlin 5:2
Laar Wilden 5:0
Laar Witten 5:1

Damit belegten wir unangefochten den 1. Platz in unserer Gruppe. Das Zwischenrundenspiel gegen den Sieger der Gruppe 3, den CVJM Offenbach, wurde mit 5:3 gewonnen. Das Endspiel hieß Laar: Weddinghofen. Hier gab es einen deutliche 5:1 Niederlage, was für uns den 2. Platz bedeutete. Den Mannschaften sei hier für ihr gutes Abschneiden nochmals herzlich gratuliert.

nach oben
 

26.-27.06.

 

Treffen des JM in Louisendorf

Ankündigung im VZ 5/71 - VZ 6/71 - Bericht im VZ 7/71
In diesem Jahr war unser Familienzeltlager am 26./27.6. in Louisendorf leider nicht mit schönem Wetter gesegnet. 30 Teilnehmer aller Altersklassen ließen sich Samstagabend den vorzüglichen Pustabraten, vorbereitet von Familie T, gut schmecken. Sonntags besuchten wir den Gottesdienst in Neu-Louisendorf, in dm die Predigt des Ex-Meidericher Pfarrers Müggenberg viel Anklang fand. Da der Sonntag leider auch noch verregnete, vertrieb man sich die Zeit vornehmlich mit essen und schlafen. Allein die Kinder ließen sich nicht stören und vergnügten sich köstlich in der großen Scheune im Stroh. 

nach oben - Programm - Bilder

24.- 26.07.

 

Jungschar-Zeltlager in Louisendorf

Bericht im VZ 8/71
Die Jungschar ging vom 24.- 26.7. ins Zeltlager nach Louisendorf. Bei Bauer A. fanden wir freundliche Aufnahme. Dabei waren Wolfgang S, Rolf K, Axel O, Udo S, Ralf M, Gottfried D, Claus B und Familie R. Bei herrlichem Wetter verbrachten wir die Zeit mit Spielen, Wanderungen und viel Gesang. Besonderen Spaß bedeutete das Versteckspielen in der Scheune. Den Gottesdienst am Sonntag hielten wir im Lager. Samstagabend hatten wir mit Horst u. Inge T, Hermann P, Bruno M und Hans K auch Gäste beim Würstchenessen. Dank für die Unterstützung beim Fuhrdienst sei den Brüdern Claus B, Horst T und Hermann P gesagt. Als Köchin zeichnete sich Gerda R aus.

nach oben

07.- 08.08.

 

Jungenschafts-Zeltlager in Louisendorf

Bericht im VZ 9/71
Die Jungenschaft verbrachte am 7./8. August ein schönes Wochenende in Louisendorf bei Bauer A. Mit von der Partie waren Peter W, Uwe S, Günter S, Manfred K, Bruno M, Claus B und Rainer L nebst Familie. Ein romantischer Abend am Lagerfeuer mit Fahrtenliedern war Samstags der Höhepunkt. Wir konnten hierbei auch unseren 1. Vorsitzenden Dietrich R begrüßen. Der Sonntag wurde mit der Morgenandacht durch Claus B eingeleitet. Zum Gottesdienst für die Jungenschaft geschlossen nach Neu-Louisendorf. Gegen 17 Uhr erfolgte der Abmarsch. Marianne L war für das leibliche Wohl verantwortlich. es hat allen ausgezeichnet geschmeckt. R.L.

nach oben
 

11.09.

 

Einführung von Pastor Diehl als Bundeswart

Bericht im VZ 10/71
Samstag, den 11.9., trafen sich Vertreter aller Vereine im Haus des jungen Mannes, um den neuen Bundeswart - Pastor Klaus Jürgen Diehl - im Kreisverband zu begrüßen. In gemütlicher Runde kam eine gute Aussprache zustande. Ich glaube, dass die verantwortlichen Brüder im Westbund wieder einmal eine gute Wahl getroffen haben. Karl Merz wurde am gleichen Abend für seine 25jährige Tätigkeit als Kreisschriftführer besonders geehrt.

nach oben - Einladungskarte

18.09.

 

handschriftlicher Spendenbeleg von Dietrich N sen.

19.09.

 

4. Sommerfest am kath. Jugendheim

Ankündigung im VZ 8/71 - VZ 9/71 - Bericht im VZ 10/71
Unser Sommerfest am 19.9. war wieder einmal ein voller Erfolg. Das Ergebnis des Vorjahres wurde wieder bei weitem übertroffen. Die ersten Anzeichen dieses neuen Rekordes machten sich bereits am Samstag auf dem Markt bemerkbar als wir in 3 1/4 Stunden 450 Luftballons starten konnten. Sonntags riß der Besucherstrom nach der Eröffnung um 11 Uhr nicht mehr ab. Ich glaube, daß die Jugendgruppen unserer beider Kirchengemeinden hiermit eine Veranstaltung geschaffen haben, die sich bei der Laarer Bevölkerung von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit erfreut. Allen Spendern, Aktiven und Besuchern sei für ihr Mitwirken herzlichst gedankt.

nach oben - Bilder

25.09.

 

JS-Fußballturnier


Bericht im VZ 10/71
Am Samstag, dem 25.09., veranstaltete der CVJM Obermeiderich auf seinem Kleinfeldplatz ein JS-Fußballturnier. Sechs Mannschaften waren am Start - wir natürlich auch. In unserer Mannschaft spielten im Tor Hans-Jürgen T, in Feld Kapitän Ralf M, Wolfgaang S, Rolf K, Uwe S, Hans-Dieter S, Udo S, Gotthilf D, Wolfgang D. Das erste Spiel gegen Brückel wurde mit 6:0 gewonnen, wovon Sturmtank Ralf 5 Tore schoß. 1 Treffer erzielte Gottfried. Im Spiel gegenüber Obermeiderich verwandelte Ralf einen Handelfmeter zum verdienten 1:0. Nach einem 0:0 gegen Duisburg e.V. und einer 0:2 Niederlage gegen Turniersieger Wedau beendeten wir das Turnier unter Flutlicht mit einem 1:0 Sieg gegen Obermarxloh. Auch hier war Ralf erfolgreich. Die Schlußtabelle sieht wie folgt aus:
1. JS Wedau 10:0 9:0
2. JS Laar 7:3 8:2
3. JS Obermarxloh 5:5 2:3
4. JS Obermeiderich 4:6 7:3
5. JS Duisburg 4:6 4:4
6. JS Brückel 0:10 0:1

nach oben
 

09.10.

 

Abend-Tanzfahrt auf der MS Westmark

Ankündigung im VZ 9/71
Am Samstag, dem 9. Oktober, startet der Familienkreis zu einer Abendtanzfahrt auf der Westmark. Um 19 Uhr legen wir von der Mühlenweide ab und sind gegen 23 Uhr wieder zuhause. ...

nach oben
 

10.10.

 

TT-Westbund Meisterschaften in Neersen

Ankündigung im VZ 9/71, VZ 10/71 - Bericht im VZ 11/71
Am 10. Oktober wurden in Neersen bei Krefeld die 12. Westbundmeisterschafen im Tischtennis ausgetragen. Hierbei konnten unsere Jungen große erfolge erringen. Im Einzel der Herren-Hauptklasse wurde Rolf H. unter 38 Teilnehmern Erster und Bundesmeister 1971.  Horst G. belegte einen Platz auf dem 9./16. Rang.
Vizemeister im Herren-Doppel wurden Rolf H./ Peter W. bei 38 teilnehmenden Doppeln. Rainer L./ Manfred K. placierten sich in der Herren-B-Klasse. Auf dem 15./20. Platz unter 23 Teilnehmern placierte sich Rainer L. .
Ein weiterer erfolg gelang bei der Jugend Peter W. mit der Erringung des 2. Platzes unter 40 Teilnehmern. Günter S. belegte den 9./16. Platz, während Manfred K. und Uwe S. in den Vorrunden ausschieden. Im Jugend-Doppel schließlich kamen Uwe S/Günter S auf den 5./8. Platz bei 17 Teilnehmern.
Allen Teilnehmern sei hier nochmals unser herzlicher Glückwunsch gesagt.

nach oben
 

17.10.

 

Festgottesdienst zum 75jährigen Jubiläum der Frauenhilfe Laar, VZ 10/71, Dankkarte der Frauenhilfe

21.10.

 

Gemeindeversammlung, VZ 10/71

23.-24.10.

 

Mitarbeiterrüste auf der Bundeshöhe mit Herbstkreisvertretung

Ankündigung im VZ 10/71, Bericht im VZ 11/71
An der Mitarbeiterrüste des KV am 23./24.10. auf der Bundeshöhe unter dem Motto "CVJM zwischen Hasch und religiöser Welle" nahm Wilfried W. teil. Zur Kreisvertretung am Sonntag waren Dietrich R., Rainer L., und Claus B.. Im Bericht des Vorsitzenden wurde erklärt, dass die CVJM Duissern, Obermeiderich (nicht der uns bekannte), Meiderich Gerhardstraße, Neumühl und der Posaunenchor Neudorf aus dem KV ausgeschieden sind. Der Neudorfer Chor hat sich Duisburg e.V. angeschlossen. Somit beseht der Kreisverband z.Zt. noch aus 11 Vereinen und 2 Posaunenchören. Hiervon werden noch einige Vereine auf ihre Lebensfähigkeit überprüft. Neu aufgenommen wurde die Vorlandgruppe Obermarxloh. Helmut Röhl wurde als Kreisvorsitzender wiedergewählt,
Teilnehmer:

nach oben - KV 12/70, KV-Mitteilung 10/71 mit Notizen

23.-24.10.

 

Deutsche TT-Meisterschaften in Karlsruhe

Bericht im VZ 11/71

Als Meister und Vizemeister des Westbundes waren Rolf H. und Peter W. bei den am 23./24. Oktober bei Karlsruhe ausgetragenen Deutschen Meisterschaften im Tischtennis startberechtigt. Trotz einiger Scwierigkeiten machten sie ihre Teilnahme möglich und kamen urkundenbeladen wieder. Rolf H. wurde Deutscher Vizemeister bei den Herren und Peter W. belegte den 4. Platz bei den Junioren. Im Doppel der Herren errangen sie den 3. Platz. Auch zu dieser großartigen Leistung unseren herzlichen Glückwunsch.

nach oben
 

04.11.

 

JM zu Gast bei Kuhr in Bönninghardt

07.11.

 

70 Jahre ev. Kirchenchor Laar

Bericht im VZ 11/71

Sein 70 jähriges Bestehen feiert unser Kirchenchor am Sonntag, den 7.11. um 18 Uhr, mit seinem Konzert in der Evgl. Kirche. Neben einem Gesangsolisten und mehreren Instrumentalisten wirkt auch der kath. Kirchenchor mit. Die Gemeinde ist zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Wir wünschen dem Chor noch viele Jahre aktiver Arbeit, damit auch weiterhin die musikalische Verkündigung des  Evangeliums getan werden kann.  

nach oben - Bilder

12.11.

 

95jähriges Jubiläum des CVJM Mittelmeiderich

Bericht im VZ 12/71
Der CVJM Mittelmeiderich feierte am 12.11. im familiären Kreis sein 95-jähriges Bestehen. Hermann P. und Friedhelm L. überbrachten die Glückwünsche unseres Vereins.

nach oben
 

13.11.

 

Synode des Kirchenkreises Duisburg-Nord zur Jugendarbeit

Bericht im VZ 12/71
Die Synode des Kirchenkreises Duisburg-Nord befasste sich am 13.11. mit Fragen der Jugendarbeit. Dabei wurden in erster Linie die Formen der ev. Jugendarbeit diskutiert. Von drei Referaten über mögliche Formen konnte m.E. nach nur das von Pfr. Blunck überzeugen, der als Kern der Jugendarbeit nach wie vor die Verkündigung des Evangeliums darstellte, woraus sich alles andere ergeben muss. Der Gegenpol war in der Form von Pfr. Korell zu sehen, der in seiner Essener Gemeinde versucht, so genannte "unterpriviligierte" Jugendliche zu sammeln, sie in die Gesellschaft einzureihen und zu lebenstüchtigen Menschen zu machen. Pfr. Hegele versuchte in seinem Referat zwei mögliche Formen gegeneinander abzuwägen. Die Synodalen konnten sich nicht entschließen, den vom Synodaljugendpfarrer Jeude verfassten Entwurf zur Form ev. Jugendarbeit zu verabschieden. Gemeinsam mit den drei Referaten wurde de Thematik in die Presbyterien verwiesen.

nach oben
  

13.- 14.11.

 

Mitarbeiterrüste der Synode

Ankündigung im VZ 11/71 - Bericht im VZ 12/71
An der Mitarbeiterrüste der Synode am 13.- 14.11. in Elten unter dem Thema "Mission heute" nahm Wielfried W. vom JM teil.

nach oben
 

17.11.

 

Weißkreuz-Tagung

Ankündigung im VZ 11/71 - Bericht im VZ 12/71
Die Weißkreuz-Tagung am 17.11. unter dem Thema "Zwischen Pornographie und Leibfeindlichkeit" im Haus des Jungen Mannes in Duisburg sah ein volles Haus. Fast 100 Teilnehmer, vorwiegend Jugendliche, hörten den sehr uten Vortrag von H. Dipl.-Psych. Reiling aus Dortmund. In den sich anschließenden Arbeitsgruppen - von denen ich eine leitete - wurde das Vorgetragene besprochen und im Plenum nochmals diskutiert. Eine Veranstaltung, die nur zu empfehlen ist.

nach oben
 

16.12.

 

Weihnachtsfeier

Ankündigung im VZ 11/71 & VZ 12/71 - Bericht im VZ 1/72
Unsere Vereinsweihnachtsfeier bildete, wie immer, den Schluß der Arbeit im vergangenen Jahr. Leider fehlten einige altvertraute Gesichter. Das Programm, das von Rainer L. zusammengestellt worden war, sprach Alte und Junge in seiner Weise an. Eine kritische Betrachtung über den Sinn des Weihnachtsfestes wurde von der Jungenschaft ausgezeichnet gebracht. Wolfgang S. an der Orgel und eine Flötengruppe des Mädchenkreises begleiteten den gemeinsamen Gesang. Dietrich N. und Fritz F. mit ihren Trompeten sowie Claus B. mit der Querflöte brachten noch einige Soli. Für Gedichtvorträge sorgte die Jungschar. Horst T. hatte sich für die Dekoration des Raumes viel neues einfallen lassen.
Mit der jeweiligen Gruppennadel des Vereins wurden durch die Gruppenleiter ausgezeichnet :
Erwin F. und Wilfried W., JM -- Uwe S., JU -- Rolf K., Axel O., Udo S. und Holger N., JS

nach oben - Programm
 

   

Westbund - Pokalrunde im Tischtennis

 - VZ 1/71VZ 2/71 - VZ 4/71  

1. Mannschaft: Wallny, Heringloh, Schwartz
2. Mannschaft: Biermann, Bleckmann, G. Schmitz

1. Spieltag: 23.01.
Mannschaft 1 siegt gegen Düsseldorf Benrath II mit 5:2 Spielen und 12:5 Sätzen
Mannschaft 2 siegt gegen Wuppertal Karnap Westen I mit 5:3 und 12:8 Sätzen

2. Spieltag: 27.02./06.03.
Mannschaft 1 siegt gegen Wuppertal Unterbarmen II mit 5:3 Spielen und 12:6 Sätzen
Mannschaft 2 verliert gegen Velbert I mit 2:5 und 4:1 Sätzen und scheidet aus

nach oben
 

   

TT-Vereinsmeisterschaften im Februar

Ergebnisse im VZ 4/71

 

TT-Kreis-Pokalrunde 1971

Ergebnisse im VZ 5/71 - VZ 6/71
Sieger wurde die erste Mannschaft des CVJM Laar - nach oben

 

TT-Jungscharmeister im Dezember

Ergebnisse im VZ 1/72 - nach oben

 

Berichte über termingebundene TT-Turniere oben


Home
Startseite
Vereinsnachrichten
Berichte und Bilder
Aktuelles
Vorschau
Chronik Vorstand
Adressen
Grundlagen, Satzung
& Anmeldung
Links
andere Seiten